4 Tage Singletrail Plausch Finale Ligure

Singletrail Plausch 27.4. bis 1.5. in Finale Ligure.

Dauer:

  • Check IN: Mittwoch, 27. April 2016 ab 15 Uhr.
  • Check OUT: Sonntag, 1. Mai 2016 bis 11 Uhr. Es müssen lediglich die Hotelzimmer bis 11 Uhr geräumt sein. Wir nutzen den Sonntag natürlich noch und gehen quasi vor der Haustüre auf einen kurzen, dafür super knackigen Singletrail, der dich technisch enorm weiterbringen wird. Duschen im Hotel vor Heimfahrt ist kein Problem.

Im Preis inklusive:

  • Vier Übernachtungen im 3*** Hotel EZ / HP.
  • 3 Tage Guiding auf einer Selektion von über 2000 km Singletrails
  • Guiding und Fahrtechnik am Sonntag

Programm

  • Pipobike Spezial, 45 km, 1500 hm, 20 km Singletrail Anteil.
  • Diverse Trails um San Bernardino (Località oberhalb Finale)
  • Diverse Trail um den Caprazoppa. Das ist der Hausberg von Finalborgo. Den Caprazoppa Trail selbst fahren wir aber nicht, das Genick können wir uns immer noch Ende Saison brechen, nicht gleich zu Beginn ;)
  • Die Reihenfolge der Trails wird an das Wetter ideal angepasst.
  • Wer am Sonntag noch Power und Lust hat und sich mal an technische lustige Sachen heran wagen will, kommt noch mit ein bisschen Technik üben, wir fahren quasi vor der Haustüre noch ein paar lustige knackige Trails.

Anforderungen:

  • Technisch: Grundsätzlich Flowtrails mit ca. 80% Anteil im Bereich S0 - S1, 15% im Bereich S2 und ca. 5% im Level S2+. Siehe: www.singletrail-skala.de.
  • Konditionell:
    • 50 km und 1500 hm für den Pipobike Spezial Tag
    • Mindestens 15 km und 350 hm für die restlichen Tage. Da werden wir mehrere Trails aneinander reihen, mit je ca. 10 - 15 km und 350 - 400 hm. Es ist natürlich allen freigestellt, nach dem ersten oder zweiten Trail abzubrechen und am Strand oder bei einem Gelato zu relaxen.
    • Steigleistung: Durchschnittlich 15 Minuten pro 100 hm, das ist recht gemütlich.

Empfehlungen:

  • Bike mit 160 mm Federweg. Wer gerne auf Komfort verzichtet, kann problemlos alles auch mit dem Hardtail fahren.
  • Bärentatzen statt Klickpedale
  • Protektoren
  • Reifen mit mindestens 2.4 Zoll Querschnitt.

Muss (!!):

  • Helmpflicht
  • Bike in gewartetem und einwandfreien Zustand, insbesondere neue Bremsklötze und genügende dicke der Bremsscheibe
  • Keine abgefahrenen Reifen.
  • Dem Event angepasst Bike Bekleidung, abends kann's draussen auch Ende April noch ziemlich frisch werden und Regenjacke/Windstopper gehört immer ins Gepäck.
  • Entweder fährst du Tubeless und hast frische Kautschuk-Milch drin (wenn es 1 Monat oder länger her ist, dass du letztes mal Milch nachgefüllt hast, musst du frische Milch nachfüllen, da ist nix mehr drin) oder du nimmst pro Tag mindestens 2 Ersatzschläuche im Rucksack mit
  • Tubeless Fahrer nehmen mindestens 1 passenden Ersatzschlauch mit
  • Ein für deine Kette passendes Kettenschloss und den passenden Kettennieter
  • Genügend Eigenverantwortung um an Stellen wo du dir nicht sicher bist abzusteigen und zu schieben.

CHF 709.70


Was dich erwartet:

Die folgende Videos zeigen dir in etwa was dich erwartet:

Die grosse Tour: